Skip to main content

Low Vision

Die Sehleistung lässt mit zunehmendem Alter nach. Ab dem sechzigsten Lebensjahr sinkt die Sehschärfe oft deutlich unter 100%. Diese Verringerung der Sehleistung mit zunehmendem Alter ist völlig normal.

Treten Sehschäden oder altersbedingte Sehstörungen auf, die mit einer Brille allein nicht reguliert werden können, stehen wir Ihnen als "Berater für Sehbehinderungen" jederzeit zur Seite.